Apfelannahme

Der Obst und Gartenbauverein organisiert in Zusammenarbeit mit der Seifermann Fruchtsaft GmbH aus Ottersweier eine sogenannte „Apfelannahme“.Bei dieser Aktion die je nach Ertrag unserer Streuobstwiesen an mehreren Samstagen in der Erntezeit stattfindet (Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unserem Kalender) , können Sie ihre Äpfel bei uns Abliefern und erhalten eine Gutschrift für Seifermann Fruchtsäfte ihrer Wahl.

Diese sehr beliebte Art der Verwertung bietet der OGV Loffenau schon mehrere Jahre an und bietet somit den Besitzern von Streuobstwiesen neben dem Pressen ihrer Äpfel in der Gemeinde Kelter in Loffenau eine weitere Möglichkeit ihren Ertrag zu verwerten.

Wenn Sie ihre Äpfel gegen Fruchtsaft der Firma Seifermann tauschen wollen, bringen Sie ihr Obst in Säcken (Wir könne aus verladetechnischen Gründen keine lose Ware verarbeiten) zu uns auf den Festplatz (Igelbachstraße) in Loffenau. Wir ermitteln auf einer geeichten LKW Waage das Gewicht ihrer Äpfel und Sie erhalten von uns eine Wiegegutschrift die Sie bei der Firma Seifermann in Ottersweier bei Bühl gegen Fruchtsaft ihrer Wahl eintauschen können.

Anlieferung in Säcken

Entladen auf ein Förderband

Der Weg in den Abrollcontainer

Sie bekommen je 50 kg angeliefertes Obst entweder 10 Liter Apfelsaft ohne weitere Aufzahlung oder 30 Liter Apfelsaft gegen einen Aufzahlung von aktuell 0,45 € pro Liter.

Die Firma Seifermann Fruchtsäfte hat über 20 Sorten Fruchtsäfte in ihrem Programm die gegen unsere Gutschrift und je nach Sorte gegen eine gewisse Aufzahlung eingetauscht werden können. Weitere Details zur Sortenauswahl und zur dementsprechenden Aufzahlung finden Sie auf der aktuellen Preisliste oder auf www.seifermann-fruchtsaft.de.

Desweitern könne Sie ihr angeliefertes Äpfel bei uns auch gegen einen Tagespreis verkaufen.

 

Termin 2018 –
Kampagne zu Ende

Wichtig
Aus verladetechnischen Gründen werden nur in Säcke abgefüllte reife Äpfel angenommen.
Es ist darauf zu achten, dass sich weder faules noch
schwarzes Obst in der angelieferten Ware befindet.
Birnen müssen wie jedes Jahr direkt bei der Fa. Seifermann
in Ottersweier angeliefert werden.
Wir bitten um Beachtung.